MYCAFM Jens Nävy
 
zurück zum vorherigen CAFM System  CAFM System drucken  zurück zur Übersicht  zum Screenshot  vor zum nächsten System
Identifizierung / Anbieter
Name des CAFM-Systems Byron/BISByron BIS
Aktuelle Version

4.11

Herkunftsland des CAFM-Systems Schweiz
Entwickler CAFM-SystemEigenentwicklung
Zeitpunkt Markteintritt BRD 1995
Firmenname Byron Informatik AG
Adresse Efringerstraße 32, CH-4057 Basek
Internetadressewww.byron.ch
Telefon(+41)616909600
e-Mail byron@byron.ch
Ansprechpartner Bereich CAFM k.A.
Leistungsangebot des Unternehmens
(über CAFM hinaus)
Softwareentwicklung
Technologie
Betriebssysteme (Server / Client)

Server: Windows Server (2003, 2003 R2, 2008, 2008 R2, 2012, 2012 R2) Client: Windows (7, 8, 8.1)

Datenbank-Systeme (Hauptsystem)ObjectStore
Alternative Datenbank-Systeme Oracle, MS SQL Server, MySQL
Grafik-Systemintegrierter CAD-Kernel (Condor)
Alternative Grafik-Systeme keine
Angebotene Dialogsprache(n) Deutsch, Englisch, Italienisch
CAFM-Systemansatzeigenständige C/S-Lösung
AuswertungsfunktionalitätReportgenerator
Prozessorientierung/Workflow applikationsspezifische Standard-Workflow, sowie frei modellierbare Workflow
Integrationsfähigkeit
Verfügbare Standardschnittstellentechnologien

BISXDS: Konfiguration von Schnittstellen zwischen dem Facility Management System Byron/BIS und externen Datenbanken.
BISAPI: Programmierschnittstelle (Application Programming Interface) für Datenbankzugriffe auf Byron/BIS-Clients via ActiveX.
BISService: generischer Webdienst für Zugriffe auf Byron/BIS-Datenbanken.

Realisierte Standardschnittstellen zu ERP-Systemen SAP, Navision
Realisierte Standardschnittstellen zu weiteren 3-Systemen

GLT: Saia Visi.Plus

Funktionen
BasismodulBISBasis ( Dokumente, Gebäude, Anlagen und Personal)
Module

Instandhaltungsmanagement
Schliessanlagenmanagement
Umzugsmanagement
Stockwerklayout-Editor
Schema mit MS Visio
Raumreservation
Risikomanagement
Reinigungsmanagement
Datenmodell-Editor
Formular- (Masken-) Designer
Applikations-Konfigurationstool
ActiveX Programming Interface
Konfigurationstool für Schnittstellen
Webservices
Google Maps

Funktionalität der Internet-Lösungteilweise: Meldungen und beliebige Objekte erfassen und tabellarisch darstellen; Flächen und Objekte aus Byron/BIS in Google Maps darstellen und navigieren; Reports (Berichte) generieren und darstellen;
Funktionalität der Mobile Computing Lösung mobile Anwendungen mit Offline-Funktionalitäten auf Basis von HTML5-Technologien
Referenzen
Referenzen
(Unternehmen / Anzahl User / Jahr der Produktivsetzung)

Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / k.A. / 2012
Flughafen Zürich AG / k.A. / 2003
Westdeutscher Rundfunk Köln / k.A. / 2007
SW Immobilienverwaltung GmbH Dresden / k.A. / 2004
Liegenschaften-Betrieb AG, Migros-Genossenschafts-Bund Zürich / k.A. / 2012

Sonstiges
Zertifizierung nach GEFMA 444 vorhanden
BemerkungenByron/BIS ist eine objektorientierte Entwicklungsplattform (Baukasten) zur Konfiguration von kundenspezifischen Facility Management Systemen.
Stand der Informationen 07/2014, Selbstauskunft
Oberflächenlayout
Byron BIS