MYCAFM Jens Nävy
 
zurück zum vorherigen CAFM System  CAFM System drucken  zurück zur Übersicht  zum Screenshot  vor zum nächsten System
Identifizierung / Anbieter
Name des CAFM-Systems KeyLogicKeyLogic
Aktuelle Version

2014 Q3

Herkunftsland des CAFM-Systems BRD
Entwickler CAFM-System Eigenentwicklung
Zeitpunkt Markteintritt BRD 2001
Firmenname BFM Building + Facility Management GmbH
Adresse Ludwig-Erhard-Straße 1a, 65760 Eschborn
Internetadresse www.key-logic.de
Telefon06196493960
e-Mail info@key-logic.de
Ansprechpartner Bereich CAFM Dr. Asbjörn Gärtner
Leistungsangebot des Unternehmens
(über CAFM hinaus)
k.A.
Technologie
Betriebssysteme (Server / Client)

Server: Windows Server (2000, 2003, 2008, 2012)
Client: Windows (2000, XP, Vista, 7, 8)

Datenbank-Systeme (Hauptsystem)

MS SQL Server (2000,  2005, 2008,  2012)
MS SQL Server Express, Standard, Enterprise

Alternative Datenbank-Systeme keine
Grafik-System integriertes CAD-Tool (natives DWG-Format)
Alternative Grafik-Systeme Schnittstelle zu ADT/ACA
Angebotene Dialogsprache(n) Deutsch, Englisch
CAFM-Systemansatz eigenständige C/S-Lösung mit optionalen Web-Lösungen
Auswertungsfunktionalität

Reportgenerator (Gestaltung der Berichte über integrierten Formularmanager)

Prozessorientierung/Workflow Standard-Workflow (Koordination über integrierten Zuständigkeitsmanager)
Integrationsfähigkeit
Verfügbare Standardschnittstellentechnologien

Dateitransfer (verschiedene Austauchformate), Programmierschnittstellen (abhängig von Partnersoftware)

Realisierte Standardschnittstellen zu ERP-Systemen

SAP (Module CO, FI, FI-AA, PM, CS, HR, Netzplan etc.),
Navision, SAGE

Realisierte Standardschnittstellen zu weiteren 3-Systemen

Immobilienmanagement: IGEL
GLT/GA: Cytec, Sauter, Siemens
GIS: GISquadrat, Artiso ask
DMS: Windream, Regisafe
Energiemanagement: ennovatis
Inventarisierung: KeyData

Funktionen
Basismodul

siehe Module

Module

Abfallmanagement
Adressdatenverwaltung
Aktenverwaltung
Anlagenmanagement
Arbeitsplatzverwaltung
Auftragsmanagement
Außenflächenverwaltung
Bauteilkatalog
Belegungsplanung
Budgetverwaltung
CAD-Integration
Dokumentenmanagement
Energiecontrolling
Eskalationsmanagement
Firmen- und Personenverwaltung
Flächenmanagement
Formulargenerator
Fristenkontrolle
Fuhrparkmanagement
Gebäudeinformationen
Gebäudemodell (2D/3D)
Gewährleistungsmanagement
HelpDesk mit Statusverfolgung
Import/Export
Instandhaltungsmanagement
Inventarverwaltung
Kostenmanagement
Liegenschaftsinformationen
Logbuch
Notiz
Planarchiv
Projektmanagement
Qualitätsmanagement
Raumbuch
Reportgenerator
Reservierungsmanagement
Schließanlagenmanagement
Störfallmanagement
Terminplanung
Umzugsmanagement
Reinigungsmanagement
Vermietungsmanagement
Vertragsmanagement
Wartungsmanagement, auch mobil
Zählerstanderfassung
Zuständigkeitsverwaltung

Funktionalität der Internet-Lösung

WebClient: lesender Zugriff, Auswertungen
WebHelpDesk: für Störfall-, Mangel-, Bedarfsmeldungen

Funktionalität der Mobile Computing Lösung

Basistechnologie: Android
Funktionen: KeyLogic App Wartung, Tablet-App
KeyData, Stickware für mobile Bestandsdatenerfassung

Referenzen
Referenzen
(Unternehmen / Anzahl User / Jahr der Produktivsetzung)

Daimler AG / 64 Lizenzen con-current, 110 User / 2003
Bundesagentur für Arbeit / 100 Lizenzen con-current, 800 User / 2003
Landratsamt Karlsruhe / 25 Lizenzen con-current / 2003
Landratsamt Bad Kissingen / 10 Lizenzen con-current / 2007
Stadtwerke Mainz Netze AG / 20 Lizenzen con-current / 2006

Sonstiges
Zertifizierung nach GEFMA 444 vorhanden
Bemerkungen

Integration einer Lösung für die Immobilienwirtschaft

Stand der Informationen 08/2014, Selbstauskunft
Oberflächenlayout
KeyLogic